News
 

Robbie Williams im Studio mit «Take That»

London (dpa) - Der britische Popstar Robbie Williams schreibt mit seiner ehemaligen Band «Take That» heimlich an neuen gemeinsamen Songs. Der 35-Jährige, der «Take That» 1995 verlassen und eine erfolgreiche Solokarriere gestartet hatte, traf sich mit den übrigen Bandmitgliedern in einem Tonstudio in New York, wie die britische Zeitung «The Daily Mirror» berichtet. Es sei die erste Zusammenarbeit seit der Trennung gewesen. Nach Informationen des Blattes könnte Williams schon bald wieder mit «Take That» auftreten.
Musik / Leute / Großbritannien
28.09.2009 · 11:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen