News
 

RKI: Ende 2012 lebten 78.000 mit HIV infizierte Menschen in Deutschland

Berlin (dts) - In Deutschland lebten Ende 2012 nach einer Schätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) 78.000 Menschen mit einer HIV-Infektion. In der Altersgruppe der über 40-Jährigen hat sich die Zahl der mit HIV-lebenden Personen seit Anfang der 1990er-Jahre fast verfünffacht, wie das Institut am Montag mitteilte. Die Zahl der HIV-infizierten Personen, die noch keinen HIV-Test durchgeführt haben und die daher nicht wissen, dass sie sich mit HIV infiziert haben, wird demnach auf circa 14.000 geschätzt.

Über 30 Prozent dieser Personen sind in der Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren. Knapp ein Viertel der Personen, die mit HIV leben, aber noch nicht von ihrer HIV-Infektion wissen, hat sich erst im Laufe des Jahres 2012 infiziert, teilte das RKI weiter mit. Im Jahr 2012 haben sich geschätzt etwa 3.400 Menschen mit HIV infiziert.
Vermischtes / DEU / Gesundheit / Gesellschaft
11.11.2013 · 10:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen