News
 

Risse in Deckenbalken: Plenarsaal von Europaparlament gesperrt

Brüssel (dpa) - Wegen Rissen in mehreren Deckenbalken ist der Plenarsaal des Europaparlaments in Brüssel bis auf weiteres nicht mehr benutzbar. Das teilte eine Sprecherin des Parlaments in Brüssel mit. In 3 von insgesamt 21 Balken seien Risse gefunden worden. Deren Ursache sei noch unklar. Die Decke müsse von Experten untersucht werden und werde zwischenzeitlich abgestützt. Die Arbeit der 754 Abgeordneten des Parlaments sei dadurch nicht beeinträchtigt, weil in den nächsten Wochen der Plenarsaal in Straßburg benutzt werde.

EU / Europaparlament
03.09.2012 · 11:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen