News
 

Ringen um schnelle Lösung für Quelle-Bürgschaft

Essen (dpa) - Unter Hochdruck versuchen Insolvenzverwalter, Banken und Politik, das insolvente Versandhauses Quelle zu retten. Der vorläufige Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg will möglichst noch heute den Druck des Quelle-Katalogs freigeben. Ob ihm das gelingen wird, ist momentan noch unklar. Voraussetzung sei eine gesicherte 50- Millionen-Euro-Bürgschaft, sagte ein Sprecher. An der Bürgschaft für die Arcandor-Tochter soll sich auch der Bund beteiligen. Bayern hatte bereits gestern eine Beteiligung zugesagt.
Handel / Arcandor / Quelle
19.06.2009 · 17:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen