News
 

Rihanna will nicht länger Single bleiben

New York (dts) - Die US-Sängerin Rihanna will nicht länger Single sein. Sie hätte gern eine Beziehung, doch finde sie keinen Mann, der sich mit ihrem Lebensstil arrangieren könne, erklärte die Sängerin in einem Interview. Besonders schwierig sei es, da sie in der Öffentlichkeit stehe.

"Ich bin Single und finde hoffentlich irgendwann jemanden, der keine Angst vor mir hat", so die 23-Jährige. Bekannt wurde die aus Barbados stammende Sängerin 2005 mit ihrem Hit "Pon de Replay". Ihre bisher erfolgreichste Single "Umbrella" landete 2007 unter anderem in Großbritannien, Kanada, Australien, Deutschland und Österreich auf Platz eins der Charts.
USA / Leute
12.05.2011 · 23:18 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen