News
 

Rihanna über Kleidergröße XXS nicht glücklich

Los Angeles (dts) - Die Sängerin Rihanna trägt Kleidergröße XXS und ist nicht zufrieden damit. "Ich habe Größe XXS und bin darüber nicht glücklich", sagte sie der Zeitschrift "US Weekly". "Es ist aus dem Ruder gelaufen. Ich mag mich selber lieber, wenn ich etwas kräftiger bin. Ich möchte meinen alten Hintern zurück."

Die 24-Jährige arbeitet gerade an ihrem siebten Album und dreht zudem den sechsten Teil von "The Fast and the Furios". "Mein Terminplan ist irre", so Rihanna. "Ich bekomme keinen Schlaf. Das ist hart für den Körper." Da sich mehrere Fans aufgrund ihres Krankenhausaufenthaltes in der letzten Woche über ihren immer dünner werdenden Körper Sorgen machten, erklärte die Sängerin, dass das einzig Besorgniserregende ihr Terminplan sei.
USA / Beauty / Leute / Musik
14.06.2012 · 07:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen