News
 

Riesen verabschieden sich aus Berlin

Berlin (dpa) - Nach dem Fest zur Deutschen Einheit verabschieden sich heute die Riesen-Marionetten aus Berlin. Sie werden auf der Straße des 17. Juni Kopien von Briefen verteilen, die einst die DDR- Staatssicherheit abfing und die ihre Empfänger nie erreichten. Gestern hatten sich der Große Riese und die Kleine Riesin bei dem Open-Air-Spektakel am Brandenburger Tor wiedergefunden. Hunderttausende Besucher hatten das symbolische Treffen verfolgt.
Geschichte / 3. Oktober
04.10.2009 · 02:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen