News
 

Richterstreit am BGH eskaliert

Karlsruhe (dpa) - Der Streit um eine Beförderung am Bundesgerichtshof eskaliert: Nach dpa-Informationenwurden einzelne Richter vor das Präsidium des Bundesgerichtshofs zitiert und gefragt, wie sie sich im Konflikt um die Besetzung des 2. Strafsenats künftig verhalten wollen. Experten sehen die richterliche Unabhängigkeit in Gefahr. Möglicherweise könnten Entscheidungen des höchsten deutschen Strafgerichts wegen falscher Richterbesetzung aufgehoben werden. Seit einem Jahr ist die Stelle des Vorsitzenden im 2. Strafsenat unbesetzt. Zwei Bewerber streiten um den Posten.

Justiz / Bundesgerichte
07.02.2012 · 15:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen