News
 

Richter: Hass-Prozess gegen Wilders muss stattfinden

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Islamgegner Geert Wilders muss sich doch in einem regulären Prozess wegen der mutmaßlichen Aufstachelung zum Hass gegen Muslime verantworten. Mit dieser Entscheidung wies das Bezirksgericht in Amsterdam den Antrag der Verteidigung auf Einstellung des Verfahrens zurück. Die Richter widersprachen dem Anwalt von Wilders in fast allen Punkten und ebneten damit den Weg zur Eröffnung des Hauptverfahrens gegen den Chef der populistischen Partei für die Freiheit. Wilders bezeichnet die Religion unter anderem als «faschistische Ideologie».

Religion / Islam / Prozesse / Niederlande
30.03.2011 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen