News
 

Ribéry: Ich habe ein komisches Gefühl

München (dts) - FC Bayern-Spieler Franck Ribéry gibt vor der Weltfußballer-Wahl zu, "ein komisches Gefühl" zu haben. "Aber mein Gefühl ist positiv und ich hoffe, dass ich den Goldenen Ball gewinne", sagte der Mittelfeldspieler im Interview mit "Sport1". Er freue sich darüber, dass auch seine Teamkollegen Manuel Neuer und Philipp Lahm zur Preisverleihung nach Zürich reisen.

"Ich hoffe, es wird ein schöner Abend für uns." Ribéry rechnet sich gute Chancen aus: "Ich habe ein sehr gutes Jahr 2013 gespielt und ich hoffe, dass ich gewinne. Aber nicht für mich selbst, sondern für die ganze Mannschaft." Seine Konkurrenten bei der Wahl zum Weltfußballer 2013 sind Titelverteidiger Lionel Messi vom FC Barcelona und Cristiano Ronaldo von Real Madrid.
Sport / DEU / Fußball
13.01.2014 · 09:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen