News
 

Rheinland-Pfalz: Zwei Soldaten bei Unfall auf Truppenübungsplatz getötet

Baumholder (dts) - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Truppenübungsplatz Baumholder in Rheinland-Pfalz sind am Montagnachmittag zwei Bundeswehrsoldaten ums Leben gekommen. Das teilte die zuständige Polizei mit. Vier weitere Soldaten wurden zum Teil schwer verletzt.

Sechs Bundeswehrangehörige im Alter zwischen 19 und 24 Jahren fuhren nach Angaben der Polizei in einem Bundeswehrfahrzeug (Mungo) auf einer abschüssigen Straße, als das Fahrzeug aus bisher noch nicht geklärtem Grund von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Bei dem Unfall kamen zwei der Fahrzeuginsassen ums Leben, sie verstarben noch an der Unfallstelle. Die vier weiteren Männer wurden zum Teil schwer verletzt. Sie wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht.
DEU / RLP / Militär / Unglücke
01.02.2011 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen