News
 

Rheinland-Pfalz: Grüne sind Königsmacher

Mainz (dts) - Nach der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz ziehen die Grünen in den Landtag ein und dürfen sich als "Königsmacher" fühlen. Laut vorläufigem amtlichen Endergebnis bekommt die SPD im Mainzer Landtag 42 Sitze, die CDU 41 Sitze, die Grünen 18 Sitze. Die SPD unter Kurt Beck verliert damit ihre absolute Mehrheit und will mit den Grünen koalieren.

Doch auch die CDU sucht das Gespräch: "Ich mache es gerne auch offiziell, dass Demokraten miteinander reden, Frau Lemke, das Angebot steht", sagte CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner am Sonntagabend im Landtag an die Adresse der Grünen-Spitzenkandidatin Eveline Lemke. Grünen-Spitzenkandidat Daniel Köbler betonte, dass die Grünen vor der Wahl erklärt hatten, sie hätten größere inhaltliche Schnittmengen mit der SPD. Man könne aber über alles sprechen.
DEU / RLP / Wahlen
27.03.2011 · 22:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen