News
 

Rheinland-Pfalz: Drei Tote bei schwerem Verkehrsunfall

Hochspeyer (dts) - Im rheinland-pfälzischen Hochspeyer sind am Freitagabend bei einem schweren Verkehrsunfall drei Menschen ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wurden drei weitere Personen zum Teil schwer verletzt. Ein 60-jährige Frau war mit ihrem Auto aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort mit einem vollbesetzten Pkw.

Bei dem Aufprall wurden alle Beteiligten in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der herbeigerufenen Feuerwehr erst mit Rettungsgerät befreit werden. Die Unfallverursacherin selbst wurde schwer verletzt. Der 42-jährige Fahrer des zweiten Wagens, sowie sein 20-jähriger Beifahrer und eine 23-jährige Mitfahrerin verstarben noch an der Unfallstelle. Eine 31-jährige weitere Fahrzeuginsassin wurde schwerverletzt in eine Klinik. Ein neunmonatiges Kleinkind wurde leicht verletzt und ebenfalls in ein Krankenhaus.
DEU / RLP / Polizeimeldung / Unglücke
05.11.2011 · 08:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen