News
 

Rheinland-Pfalz: Betrunkener Autofahrer verletzt Radfahrer tödlich

Mainz/Cochem (dts) - In Rheinland-Pfalz hat heute ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer einen Radfahrer angefahren und tödlich verletzt. Der 75-jährige Tatverdächtige war mit seinem PKW auf der Landstraße im Landkreis Cochem-Zell unterwegs, teilte die Polizei mit. Hinter der Einfahrt zum Campingplatz Winneburg fuhr der Mann von hinten auf zwei Radfahrer auf. Der PKW erfasste den ersten Radfahrer, ein niederländischer Urlauber, und schleuderte ihn gegen seine Frau, die vor ihm fuhr. Der Radfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen, die Frau wurde schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.
DEU / RLP / Straßenverkehr / Unglücke / Kriminalität / Polizeimeldung
24.06.2010 · 21:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen