News
 

Reuige Diebe bringen Beute zurück

Nordhausen (dpa) - Sie haben ihre Tat bereut: Kinder haben einen Tag nach einem Einbruch in ein Schuhgeschäft im thüringischen Nordhausen einen Großteil ihrer Beute zurückgebracht. Die 11- bis 15- Jährigen hatten 20 Paar Schuhe, 10 Geldbörsen und Schmuck mitgehen lassen. Nach Angaben der Polizei entschuldigten sie sich für die Tat. Ob sie das schlechte Gewissen plagte, oder ihnen ihre Eltern auf die Schliche kamen, ist noch offen. Die Ermittlungen laufen noch.
Kriminalität
18.06.2009 · 19:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen