News
 

Rettungspaket für Irland nimmt Gestalt an

Dublin (dpa) - Die Eckdaten des irischen Rettungspaketes liegen auf dem Tisch: 85 Milliarden Euro will das hoch verschuldete Land aus dem internationalen Rettungsfonds aufnehmen. Zugleich müssen sich die Iren auf ein drastisches Sparprogramm einstellen. Es soll binnen vier Jahren 15 Milliarden Euro einbringen. Der irische Finanzminister Brian Lenihan schwor seine Landsleute auf strikte Sparmaßnahmen, soziale Einschnitte und höhere Steuern ein. Die EU-Kommission beurteilte das Sparprogramm als gute Basis für die beantragte EU- Hilfe.

Finanzen / EU / Irland
24.11.2010 · 21:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen