News
 

Restaurant-Besucher müssen auf «Smileys» warten

Berlin (dpa) - Ein Smiley, der schon an der Türe über die Hygiene eines Restaurants informiert: Auf eine solche bundesweit einheitliche Kennzeichnung müssen die Deutschen noch warten. Die Forderung der Linken und der Grünen nach einer bundesweiten Einführung fand im Bundestag keine Mehrheit. Union und FDP, die gegen die Anträge stimmten, verwiesen zur Begründung auf noch laufende Gespräche zwischen Bund und Ländern. Unabhängig davon wird Berlin als erstes Bundesland bereits im Juli den Smiley flächendeckend einführen. Ein lachendes Gesicht steht für Sauberkeit, ein trauriges für Mängel.

Gesundheit / Verbraucher / Bundestag
02.12.2010 · 22:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen