News
 

Rentnerin in Bochum von Straßenbahn überfahren

Bochum (dts) - In Bochum ist gestern Nachmittag eine 87-jährige Frau von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Wie ein Sprecher der zuständigen Polizei heute mitteilte, wurde die Rentnerin durch die Wucht des Aufpralls in die Luft geschleudert und von der Bahn anschließend mehrere Meter mitgeschleift und eingeklemmt. Noch am Unglücksort wurde die 87-Jährige notärztlich versorgt und durch die Feuerwehr befreit. In der Nacht erlag die Frau jedoch im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.
DEU / NRW / Unfall
29.12.2009 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen