News
 

Rentner erschießt seine Frau und sich selbst

Mölln (dpa) - Ein Rentner hat in Mölln in Schleswig-Holstein seine Ehefrau und sich selbst erschossen. Die Polizei bestätigte einen entsprechenden Bericht der «Lübecker Nachrichten». Die Frau soll an Demenz gelitten haben und der Mann an Krebs erkrankt gewesen sein. Nach dem Zeitungsbericht hatte der Mann gestern Nachmittag bei seiner Tochter angerufen und vermutlich die Tat angekündigt. Die Tochter alarmierte die Polizei. Am Abend stürmte ein Spezialeinsatzkommando das Einfamilienhaus des Ehepaares. Die Beamten fanden das Paar tot im Wohnzimmer.

Kriminalität
06.04.2012 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen