News
 

Rentner bei Fällarbeiten von Baum erschlagen

Fürth (dts) - In der Nähe der Ortschaft Cadolzburg bei Fürth ist gestern ein Rentner von einem Baum erschlagen worden. Der 74-Jährige und sein Sohn hatten nach Angaben der Polizei einen Baum fällen wollen. Dabei stürzte dieser auf den Senior und verletzte ihn tödlich. Der Rentner verstarb noch am Unfallort. Ein Notfallseelsorger betreute den 42-jährigen Sohn des Verstorbenen vor Ort. Der genaue Unfallhergang soll noch untersucht werden.
DEU / BAY / Unglücke / Natur / Polizeimeldung
24.03.2010 · 11:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen