News
 

Rentner aus Niedersachsen gewinnt 500 000 Euro bei Jauch

Berlin (dpa) - Ein Rentner aus dem niedersächsischen Winsen ist auf einen Schlag um eine halbe Million Euro reicher geworden. Der 77-jährige Theodor Köster saß bei Günther Jauchs Quizshow «Wer wird Millionär?» auf dem Ratestuhl und musste erst bei der Eine-Million-Euro-Frage passen. Köster ist damit der 28. und älteste Halbmillionär bei Jauch, wie RTL errechnete. 14 Fragen beantwortete der ehemalige Speditionskaufmann richtig. Bis zur 12. Frage benötigte Köster keinen einzigen Joker.

Medien / Fernsehen / Leute
25.02.2012 · 00:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen