News
 

Rente soll zum 1. Juli um 1 Prozent steigen

Berlin (dts) - Die Altersbezüge der rund 20 Millionen deutsche Rentnerinnen und Rentner sollen zum 1. Juli um rund 1 Prozent steigen. Das teilte das Bundessozialministerium in Berlin am Dienstag mit. Grundlage für die Erhöhung war die Entwicklung der Bruttolöhne.

Die Renten waren zuletzt 2009 im Westen Deutschlands um 2,41 Prozent und im Osten um 3,38 Prozent gestiegen. Im vergangenen Jahr hatte nur die Rentengarantie verhindert, dass die Bezüge wegen der 2009 krisenbedingt gesunkenen Löhne gekürzt wurden.
DEU / Gesellschaft
15.03.2011 · 10:33 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen