News
 

«Rena»-Wrack versinkt teilweise

Wellington (dpa) - Das auseinandergebrochene Wrack des Containerschiffs «Rena« vor Neuseeland versinkt im Meer. Das Heckteil sei bereits zu 75 Prozent versunken, berichtete die zuständige Schifffahrtsbehörde. Auf dem Wasser erstrecke sich ein fünf bis zehn Meter breiter, drei Kilometer langer Ölfilm. Im Heck werden bis zu 400 Container vermutet. Die Wrackteile und Container könnten für die Schifffahrt in einem großen Seegebiet gefährlich werden, warnte die Behörde. Sie rief Schwimmer in der Region zur Vorsicht auf.

Schifffahrt / Unfälle / Neuseeland
10.01.2012 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen