btc.partners
 
News
 

«Rena»-Kapitän festgenommen

Wellington (dpa) - Der Kapitän des vor Neuseeland verunglückten Frachters «Rena» ist festgenommen worden. Er soll morgen einem Gericht vorgeführt werden, teilte Umweltminister Nick Smith mit. Der Name des Mannes wurde bisher nicht bekannt. Wegen des Schweröls, das aus dem beschädigten Container-Schiff ins Meer fließt, befürchtet Smith eine Umweltkatastrophe. Bislang sind aus den Treibstofftanks nach Angaben der Behörden rund 300 Tonnen Schweröl ausgelaufen. Davon sei eine große Menge aus dem Rumpf ins Meer geflossen.

Schifffahrt / Umwelt / Neuseeland
11.10.2011 · 20:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen