News
 

Rekordmarke: Goldpreis erstmals über 1100 Dollar

London (dpa) - Der Goldpreis hat seinen Höhenflug fortgesetzt. Er ist erstmals über die Marke von 1100 US-Dollar geklettert. Der Preis für eine Feinunze des Edelmetalls stieg am Nachmittag in der Spitze bis auf 1100,90 Dollar. Zuletzt gab der Preis etwas nach, die Feinunze kostete noch 1096,60 Dollar. Der nach einem eher enttäuschenden US-Arbeitsmarktbericht gefallene US-Dollar habe den Goldpreis nach oben getrieben, sagten Händler.
Edelmetalle / Rohstoffe
06.11.2009 · 16:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen