News
 

Rekorddrogenfund in Australien

Sydney (dts) - In Australien hat die Polizei einen Rekorddrogenfund gemacht. Australischen Medienberichten zufolge hatten die Ermittler schon seit elf Monaten eine Gruppe von mutmaßlichen Drogenschmugglern im Visier. Bereits am 19. Juli konnten die Behörden 558 Kilogramm Heroin und Crystal Meth mit einem geschätzten Schwarzmarktwert von 500 Millionen australischen Dollar (etwa 430 Millionen Euro) sicherstellen.

Es ist der größte Fund von Crystal Meth und drittgrößte Heroin-Fund Australiens. Bei einer mit den Drogenfund zusammenhängenden Razzia in der Nacht zum Dienstag konnte die australische Polizei sieben Männer im Alter von 29 bis 61 Jahren festnehmen. Drei der sieben Verdächtigen stammen aus Australien und vier aus Hongkong. Ihnen droht lebenslange Haft.
Vermischtes / Australien / Kriminalität /
31.07.2012 · 11:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen