News
 

Reisemesse ITB öffnet

Berlin (dpa) - In Berlin öffnet heute die weltgrößte Reisemesse ITB für Fachbesucher. Bis Sonntag präsentieren Aussteller aus 188 Ländern Angebote und Trends im Tourismus. Die Branche geht optimistisch in die Leistungsschau und rechnet trotz der Unruhen in der arabischen Welt mit Rekordergebnissen in der neuen Saison. Nach den Revolutionen stehen Reiseländer wie Ägypten und Tunesien zum Messeauftakt im Mittelpunkt des Interesses. Auch die asiatischen und osteuropäischen Länder sind stark vertreten.

Tourismus / Messen / ITB
09.03.2011 · 09:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen