News
 

Reisebus in Flammen: 50 Jugendliche flüchten ins Freie

Hannover (dpa) - Glück im Unglück für 50 Jugendliche: Ein Reisebus ist am frühen Morgen im niedersächsischen Berkhof in der Nähe von Hannover ausgebrannt. Die Jugendlichen konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Niemand wurde verletzt. Der Bus kam aus Schweden und sollte die Jugendlichen nach Hause bringen. Sie stiegen dann in einen Ersatzbus ein.

Verkehr / Brände
31.07.2011 · 04:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen