News
 

Reisebus ausgebrannt: 40 Kinder gerettet

Braunlage (dpa) - Ein mit 40 Kindern besetzter Reisebus ist auf der Bundesstraße 4 in der Nähe von Braunlage im Oberharz in Brand geraten. Die Kinder konnten das brennende Fahrzeug nach ersten Angaben der Polizei in Goslar rechtzeitig verlassen. Sie seien ebenso wie der Fahrer unverletzt geblieben, sagte ein Sprecher. Der Bus brannte vollständig aus. Die Brandursache ist noch unklar.
Brände
15.06.2009 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen