News
 

Reichensteuer: Brüderle wirft Gabriel Griff in die Mottenkiste vor

Berlin (dts) - Im Streit um die Reichensteuer hat FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle SPD-Chef Sigmar Gabriel scharf kritisiert. "Eine Vermögenssteuer trifft die falschen, nämlich vor allem den Mittelstand", sagte er dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Dass Teile der SPD immer wieder in die Mottenkiste greifen wollen, hat viel mit ihren ungelösten Personal- und Sachfragen und wenig mit wirtschaftspolitischer Vernunft zu tun", fügte der Liberale hinzu.

"Herr Gabriel hat schon einmal versucht, mit der Forderung nach einer Vermögensteuer Wahlkampf zu machen und krachend verloren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er die nächste Niedersachsenwahl zur Abstimmung über eine Vermögenssteuer machen wird."
Politik / DEU / Parteien / Steuern
05.08.2012 · 17:08 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen