News
 

Regisseur Werner Schroeter mit 65 gestorben

Berlin (dpa) - Der deutsche Theater- und Filmregisseur Werner Schroeter ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Er erlag in einer Klinik in Kassel den Folgen seiner Krebserkrankung. Das sagte seine Agentin Monika Keppler. Schroeter gehörte zu den wichtigsten Vertretern des Deutschen Autorenkinos. Er war mit Arbeiten wie «Palermo oder Wolfsburg», «Malina» und «Marianne Hoppe - Die Königin» bekanntgeworden.
Film / Theater
13.04.2010 · 15:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen