News
 

Regisseur David Lynch bittet Fans um Spenden für neuen Film

Los Angeles (dts) - Der US-Regisseur David Lynch muss für die Finanzierung seines neuen Films zu außergewöhnlichen Mitteln greifen. Im Internet bittet der 64-Jährige seine Fans um Spenden von 50 US-Dollar, um seinen neuen Film drehen zu können. Als Dankeschön für ihre Unterstützung sollen die Spender eine Kopie des Films oder ein T-Shirt bekommen. Die Idee zu der Aktion habe nach eigener Aussage der Produzent des Streifens, Jon Nguyen, gehabt. Lynch selbst habe dem Vorschlag sofort zugestimmt. Der Film soll den dritten Teil einer Trilogie über Lynchs Leben darstellen und sich mit der Zeit der Entstehung seines Films "Inland Empire" aus dem Jahr 2006 befassen. Lynch drehte seinen ersten Kurzfilm "The Alphabet" im Jahr 1968, am bekanntesten sind seine Kinofilme "Dune" und "Mulholland Drive".
USA / Leute
12.07.2010 · 12:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen