News
 

Region schlägt Löschung aus dem Landschaftsschutzgebiet vor
 --- Debatte um Reitsportgelände in Isernhagen --- 

(lifepr) Isernhagen/Hannover, 28.06.2012 - Die Regionsverwaltung wird dem Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz in der Sitzung am 5. Juli 2012 vorschlagen, die Fläche in Isernhagen, die vom Reit- und Fahrverein Isernhagen e.V. genutzt wird, aus dem Landschaftsschutzgebiet "Wietzetal" zu löschen. Das hat der Umweltdezernent der Region Hannover, Prof. Dr. Axel Priebs, jetzt mitgeteilt. Er schlägt damit vor, einem dringenden Wunsch der Gemeinde Isernhagen zu folgen. Auf dem Gelände waren widerrechtlich Reitplätze und eine Pferdeführanlage errichtet worden. Der Region lag ein Antrag auf Teillöschung vor. Diese wäre erforderlich, damit die Gemeinde ein Bauleitplanverfahren durchführen und damit die Voraussetzung für eine nachträgliche Legalisierung der Anlagen schaffen kann.

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz am 10. Januar 2012 war der Wunsch der Gemeinde Isernhagen auf Rücknahme von ca. 4,9 ha Fläche aus dem Landschaftsschutzgebiet erstmals vorgestellt worden. Die Regionsverwaltung hatte danach im mündlichen Vortrag empfohlen, den Antrag aus naturschutzfachlichen Gründen abzulehnen. Dabei wurde auch auf die Präzedenzwirkung dieses Falles hingewiesen. Die Gemeinde Isernhagen hatte dagegen darauf verwiesen, dass die Anlagen unter anderem erforderlich sei für die jährliche Ausrichtung des Reitturnieres "Großer Preis von Isernhagen". So hatte der Bürgermeister der Gemeinde, Arpad Bogya, im Fachausschuss dargelegt, dass das Turnier und auch die Trainingsmöglichkeiten von besonderer Bedeutung für die Außendarstellung der Gemeinde seien.

Die Mitglieder des Ausschusses hatten im Januar von der Verwaltung weitergehende Informationen erbeten. Im März hatte der Ausschuss die Verwaltung dann beauftragt, drei mögliche Varianten zu prüfen.

- Ablehnung des Antrages und Wiederherstellung eines bauordnungsrechtlich konformen Zustandes durch Abriss- bzw. Beseitigungsverfügungen,

- Eröffnung einer Übergangslösung bis zur Nutzung eines anderen geeigneten Grundstücks und Löschung des beantragten Grundstücks aus dem LSG als Voraussetzung für eine

- kommunale Bauleitplanung zur Sicherung des Reitsports in diesem Bereich

"Wir haben den Vorgang und auch die Historie noch einmal eingehend überprüft, um zu einer Lösung zu kommen, die für alle Beteiligten tragbar ist", teilt Prof. Dr. Axel Priebs jetzt mit. Neben der von der Gemeinde vorgetragenen standortprägenden Bedeutung seien auch andere Aspekte ausschlaggebend für den Vorschlag gewesen: So werde das Gelände seit Jahrzehnten vom Verein genutzt. Zudem sehe sich die Verwaltung mit einer komplizierten Gemengelage genehmigter, nachträglich genehmigter und ungenehmigter baulicher Anlagen konfrontiert.

"Im Sinne des Naturschutzes und der Forderungen der Regionspolitik eröffnen wir jetzt den Weg für eine Konfliktlösung. Das Verfahren ist damit aber eindeutig noch nicht abgeschlossen", erläutert Priebs das weitere Vorgehen. Die Löschung aus dem Landschaftsschutz sei laut Beschluss der Regionsversammlung an eine qualitative und quantitative Flächenkompensation gebunden. Der Reitverein und der Inhaber hätten sich hier kooperationsbereit gezeigt und eine entsprechende Fläche angeboten. Zusätzlich müssten die illegalen Eingriffe durch Ausgleichsmaßnahmen kompensiert werden. Hierfür liegt ein Vorschlag des Naturschutzbundes (NABU) vor, der die Löschung ebenfalls empfiehlt.

Laut Priebs schlägt die Verwaltung nun den Einstieg in den Löschungsprozess vor. Ein abschließender Beschluss zur Löschung des Grundstückes werde erst empfohlen, wenn weitere Voraussetzungen erfüllt seien. So solle über einen öffentlich-rechtlichen Vertrag und weitere flankierende Maßnahmen sichergestellt werden, dass auch für eventuelle spätere Eigentümer die Errichtung von Hochbauten im Bereich der Reitplätze ausgeschlossen sei.

"Unstrittig ist, dass hier illegale Anlagen errichtet wurden. Mit dem vorgeschlagenen Vorgehen behält die Region das Heft in der Hand, und es wird kein Präzedenzfall geschaffen", so Priebs. Sollten keine einvernehmliche Lösung gefunden und die Voraussetzungen nicht erfüllt werden, führe die Regionsverwaltung das Löschungsverfahren nicht fort und die Gemeinde könne ihre Bauleitplanung in diesem Bereich nicht zur Rechtskraft führen. Für diesen Fall bleibe die Option auf dem Tisch, die Verfahren zur Beseitigung der baurechtswidrigen Zustände einzuleiten. "Das letzte Wort hat die Regionsversammlung, ohne deren Beschluss zur Löschung alles Makulatur wäre", sagte Priebs.
Energie & Umwelt
[lifepr.de] · 28.06.2012 · 17:56 Uhr
[1 Kommentar]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

24.05. 16:00 | (00) Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017
24.05. 15:56 | (00) Nächste Robot Vision Generation setzt auf Embedded Architektur und "Touch & ...
24.05. 15:48 | (00) Mit gutem Arbeitsschutz sicher in die Zukunft
24.05. 15:42 | (00) Scheugenpflug-TechTage 2017 mit Besucherrekord
24.05. 15:41 | (00) Die Sicherheit stets im Blick
24.05. 15:33 | (00) BMW Motorrad GS Trophy Qualifier Germany 2017 vom 8. bis 10. Juni in ...
24.05. 15:33 | (00) Das ansteckende Strategiespiel Quaratine verbreitet sich aus der Early Access- ...
24.05. 15:30 | (00) Nutmuttern - raffiniert gesichert
24.05. 15:26 | (00) Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht
24.05. 15:12 | (00) Blickfang Sichtschutz
24.05. 15:04 | (00) Machen Technische Textilien Gebäude stabiler und Batterien leistungsfähiger?
24.05. 14:58 | (00) camLine als bekannter MES Anbieter wird zum Partner der Asprova AG
24.05. 14:55 | (00) BMZ Group stellt Lithium-Ionen Batterie-Systeme in Österreich und Schweiz her
24.05. 14:53 | (00) AM vereinfacht Prozesse im Werkzeugbau
24.05. 14:50 | (00) Spektakulärer Burgblick
24.05. 14:50 | (00) Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule ...
24.05. 14:50 | (00) Schokolade zum Selbermachen
24.05. 14:49 | (00) Fahrzeugbausatz VarioFRAME: effiziente Montage, viele Varianten, hochwertige ...
24.05. 14:49 | (00) SAP und Detego beschließen Partnerschaft
24.05. 14:29 | (00) Dogus Media Group sichert Zukunftsfähigkeit durch VPMS von Arvato Systems
24.05. 14:26 | (00) Proto Labs
24.05. 14:23 | (00) Effiziente Transport- und Versandplanung von Toren, Türen, Zargen und Antrieben ...
24.05. 14:10 | (00) Europa-Premiere: termotek stellt kompaktes 48-Volt-Kühlsystem für ...
24.05. 14:06 | (00) Cyber Attacke „Wanna Cry“ erfolgreich von Blue Shield Umbrella abgewehrt
24.05. 13:55 | (00) Insolvenzplan der Laurèl GmbH abgesegnet – Anleger müssen jetzt handeln
24.05. 13:53 | (00) Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann- ...
24.05. 13:45 | (00) Geschäftsführung 4.0
24.05. 13:41 | (00) Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren
24.05. 13:40 | (00) MBA-Abschluss mit besten Karriereperspektiven
24.05. 13:36 | (00) Open Data - Innovationsmotor oder Luftnummer?
24.05. 13:31 | (00) Kostenloses Webinar: Datenintegrität und computergestützte Systeme
24.05. 13:25 | (00) 1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder
24.05. 13:19 | (00) Sommer in Sicht!
24.05. 13:18 | (00) Startups pitchen für Schaeffler
24.05. 13:12 | (00) Computer Controls übernimmt Kundenstamm von Redacom für Keil/ARM-Produkte
24.05. 12:45 | (00) Formel 1 soll weniger ausgeben
24.05. 12:43 | (00) Formel 1 bleibt im Free TV
24.05. 12:31 | (00) Update GaLaBau mit Rechtsfragen und Trendthema keramische Beläge im Außenbereich
24.05. 12:30 | (00) Lachen ist der billigste Seismograph: Wann über den Wandel nachdenken?
24.05. 12:23 | (00) Dobrindt: Schneller planen, zügiger bauen
24.05. 12:16 | (00) Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und ...
24.05. 12:08 | (00) „Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit
24.05. 12:08 | (00) Bund fördert Industriepumpen mit 30 % - Grundfos bietet die passenden Produkte ...
24.05. 12:04 | (00) Moderne Speichertechnik auf der Intersolar
24.05. 12:01 | (00) Grillen und feiern auf Balkon und Terrasse
24.05. 12:00 | (00) Zulieferindustrie: Geschäftsklima leicht verbessert!
24.05. 11:56 | (00) newgen medicals Anti-Stress-Würfel gegen Nervosität, Hektik, Stress, Frust und ...
24.05. 11:54 | (00) Energy Storage Systems und Multigrid Inverter bilden perfektes Team für ...
24.05. 11:46 | (00) Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar
24.05. 11:43 | (00) Noch in dieser Saison schnelles Internet für Ihre Gäste
24.05. 11:37 | (00) IHK-Beratung zur Existenzgründung
24.05. 11:30 | (00) Die Wiederkehr der Kräutermedizin
24.05. 11:24 | (00) OVH 2017 erstmals im Cloud Spectator Ranking - und direkt auf Platz 1 in Europa
24.05. 11:19 | (00) KISTERS 3DViewStation erhält fotorealistisches Rendering
24.05. 11:11 | (00) Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – warum man diese ...
24.05. 11:10 | (00) Im Aufwind - Potsdamer Projekte im Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg
24.05. 11:06 | (00) Customer Experience: 92 Prozent der Unternehmen verfügen über keine optimierte ...
24.05. 11:04 | (00) "Endspurt ins Studium" vom 8. bis 16. Juni: Kompakte Info-Veranstaltungen als ...
24.05. 11:00 | (00) Gute Resonanz auf Centric SAP® HCM Add On Kundentag 2017
24.05. 11:00 | (00) Kleiner Solarpark in Lauterbach-Heblos
24.05. 10:59 | (00) USU-Gruppe bleibt auf Wachstumspfad
24.05. 10:57 | (00) Gesundheitswesen in der Sackgasse
24.05. 10:56 | (00) Wenn Konzerne Startups kopieren
24.05. 10:55 | (00) Jugendstück "Superhero" in Gebärdensprache
24.05. 10:48 | (00) Chancen für regionale Produkte - Diskussionsrunde mit Politikern zur Landpartie- ...
24.05. 10:44 | (00) 16. Bildungskongress der Versicherungswirtschaft in Berlin
24.05. 10:42 | (01) Die mit dem Gras flüstern
24.05. 10:41 | (00) Der Queb-Wissenschaftsaward 2017 geht an das Team der Hochschule Rhein-Main. der ...
24.05. 10:41 | (00) Fit für die digitale Welt?
24.05. 10:37 | (00) Prof. Dr. med. Jan Hendrik Storre ist neuer Chefarzt für Intensiv-, Schlaf-, und ...
24.05. 10:37 | (00) Kindergeld gibt es auch nach der Schulzeit weiter
24.05. 10:34 | (00) OSRAM wird Official Partner von BMW Motorsport - 24h-Fahrer bereiten sich mit ...
24.05. 10:34 | (00) OSRAM wird Official Partner von BMW Motorsport - 24h-Fahrer bereiten sich mit ...
24.05. 10:30 | (00) "Workflow Creator" integriert individuelle Abläufe in die Telematik von Couplink
24.05. 10:30 | (00) Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge
24.05. 10:16 | (00) Wie motiviert man seine Mitarbeiter?
24.05. 10:15 | (00) Sanktionen: Diskussion über Willkür und Gesetzeswidrigkeit
24.05. 10:11 | (00) asknet mit positiver Umsatz- und Rohertragsentwicklung im ersten Quartal 2017
24.05. 10:10 | (00) Freiluftveranstaltungen: Die Tricks der Taschendiebe
24.05. 10:05 | (00) TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking
24.05. 10:01 | (00) LG Dual Sensing: Raumklima jederzeit im Griff
24.05. 10:00 | (00) camLine und Asprova geben Ihre Partnerschaft bekannt
24.05. 09:53 | (00) KSM Castings Group: Hildesheimer Unternehmen erhält millionenschweren Auftrag ...
24.05. 09:50 | (00) Vorbild Vogelsberg: Familienbündnis hat 2000 Menschen über Demenz informiert
24.05. 09:46 | (00) E-Kommerz mit Herz!
24.05. 09:45 | (00) Fassaden werden zu komplexen intelligenten Organsimen
24.05. 09:42 | (00) Frühlingsgefühle dank Eurojackpot
24.05. 09:41 | (00) TravelXpense löst bei Brückner Trockentechnik etablierte Reisekostenabrechnung ...
24.05. 09:41 | (00) Mobilfunknetzbetreiber weltweit treffen sich zur SIGOS Telecommunications & ...
24.05. 09:36 | (00) Ortsdurchfahrt Feldatal-Köddingen: Vollsperrung ab Montag
24.05. 09:27 | (00) WIEDEMANN Technik und Beratung schafft Handwerkern Freiräume bei ...
24.05. 09:26 | (00) Reisepass: Behördenfehler ist keine höhere Gewalt
24.05. 09:25 | (00) Lehrer darf Handy eines Schülers über das Wochenende einziehen
24.05. 09:22 | (00) Für den Polizeidienst nicht geeignet
24.05. 09:16 | (00) „Biblische“ Therapie für die Seele
24.05. 09:15 | (00) Sicherheits-Berater beklagt irreführende Auslegung der Norm zur Sicherung von ...
24.05. 09:12 | (00) BKK Linde startet mit De-Touro von HMM Deutschland
24.05. 09:08 | (00) BITMi gratuliert: Deutsches Internet-Institut geht nach Berlin
24.05. 09:03 | (00) Fotowettbewerb „Wo kommt mein Essen her?“: Das ist der Sieger des ...
24.05. 09:00 | (00) Search Technologies nimmt Audit der Search and Match-Plattform für StepStone vor
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen