News
 

Region schlägt Löschung aus dem Landschaftsschutzgebiet vor
 --- Debatte um Reitsportgelände in Isernhagen --- 

(lifepr) Isernhagen/Hannover, 28.06.2012 - Die Regionsverwaltung wird dem Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz in der Sitzung am 5. Juli 2012 vorschlagen, die Fläche in Isernhagen, die vom Reit- und Fahrverein Isernhagen e.V. genutzt wird, aus dem Landschaftsschutzgebiet "Wietzetal" zu löschen. Das hat der Umweltdezernent der Region Hannover, Prof. Dr. Axel Priebs, jetzt mitgeteilt. Er schlägt damit vor, einem dringenden Wunsch der Gemeinde Isernhagen zu folgen. Auf dem Gelände waren widerrechtlich Reitplätze und eine Pferdeführanlage errichtet worden. Der Region lag ein Antrag auf Teillöschung vor. Diese wäre erforderlich, damit die Gemeinde ein Bauleitplanverfahren durchführen und damit die Voraussetzung für eine nachträgliche Legalisierung der Anlagen schaffen kann.

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz am 10. Januar 2012 war der Wunsch der Gemeinde Isernhagen auf Rücknahme von ca. 4,9 ha Fläche aus dem Landschaftsschutzgebiet erstmals vorgestellt worden. Die Regionsverwaltung hatte danach im mündlichen Vortrag empfohlen, den Antrag aus naturschutzfachlichen Gründen abzulehnen. Dabei wurde auch auf die Präzedenzwirkung dieses Falles hingewiesen. Die Gemeinde Isernhagen hatte dagegen darauf verwiesen, dass die Anlagen unter anderem erforderlich sei für die jährliche Ausrichtung des Reitturnieres "Großer Preis von Isernhagen". So hatte der Bürgermeister der Gemeinde, Arpad Bogya, im Fachausschuss dargelegt, dass das Turnier und auch die Trainingsmöglichkeiten von besonderer Bedeutung für die Außendarstellung der Gemeinde seien.

Die Mitglieder des Ausschusses hatten im Januar von der Verwaltung weitergehende Informationen erbeten. Im März hatte der Ausschuss die Verwaltung dann beauftragt, drei mögliche Varianten zu prüfen.

- Ablehnung des Antrages und Wiederherstellung eines bauordnungsrechtlich konformen Zustandes durch Abriss- bzw. Beseitigungsverfügungen,

- Eröffnung einer Übergangslösung bis zur Nutzung eines anderen geeigneten Grundstücks und Löschung des beantragten Grundstücks aus dem LSG als Voraussetzung für eine

- kommunale Bauleitplanung zur Sicherung des Reitsports in diesem Bereich

"Wir haben den Vorgang und auch die Historie noch einmal eingehend überprüft, um zu einer Lösung zu kommen, die für alle Beteiligten tragbar ist", teilt Prof. Dr. Axel Priebs jetzt mit. Neben der von der Gemeinde vorgetragenen standortprägenden Bedeutung seien auch andere Aspekte ausschlaggebend für den Vorschlag gewesen: So werde das Gelände seit Jahrzehnten vom Verein genutzt. Zudem sehe sich die Verwaltung mit einer komplizierten Gemengelage genehmigter, nachträglich genehmigter und ungenehmigter baulicher Anlagen konfrontiert.

"Im Sinne des Naturschutzes und der Forderungen der Regionspolitik eröffnen wir jetzt den Weg für eine Konfliktlösung. Das Verfahren ist damit aber eindeutig noch nicht abgeschlossen", erläutert Priebs das weitere Vorgehen. Die Löschung aus dem Landschaftsschutz sei laut Beschluss der Regionsversammlung an eine qualitative und quantitative Flächenkompensation gebunden. Der Reitverein und der Inhaber hätten sich hier kooperationsbereit gezeigt und eine entsprechende Fläche angeboten. Zusätzlich müssten die illegalen Eingriffe durch Ausgleichsmaßnahmen kompensiert werden. Hierfür liegt ein Vorschlag des Naturschutzbundes (NABU) vor, der die Löschung ebenfalls empfiehlt.

Laut Priebs schlägt die Verwaltung nun den Einstieg in den Löschungsprozess vor. Ein abschließender Beschluss zur Löschung des Grundstückes werde erst empfohlen, wenn weitere Voraussetzungen erfüllt seien. So solle über einen öffentlich-rechtlichen Vertrag und weitere flankierende Maßnahmen sichergestellt werden, dass auch für eventuelle spätere Eigentümer die Errichtung von Hochbauten im Bereich der Reitplätze ausgeschlossen sei.

"Unstrittig ist, dass hier illegale Anlagen errichtet wurden. Mit dem vorgeschlagenen Vorgehen behält die Region das Heft in der Hand, und es wird kein Präzedenzfall geschaffen", so Priebs. Sollten keine einvernehmliche Lösung gefunden und die Voraussetzungen nicht erfüllt werden, führe die Regionsverwaltung das Löschungsverfahren nicht fort und die Gemeinde könne ihre Bauleitplanung in diesem Bereich nicht zur Rechtskraft führen. Für diesen Fall bleibe die Option auf dem Tisch, die Verfahren zur Beseitigung der baurechtswidrigen Zustände einzuleiten. "Das letzte Wort hat die Regionsversammlung, ohne deren Beschluss zur Löschung alles Makulatur wäre", sagte Priebs.
Energie & Umwelt
[lifepr.de] · 28.06.2012 · 17:56 Uhr
[1 Kommentar]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

21.09. 22:21 | (00) Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein ...
21.09. 21:35 | (00) Altair erweitert seine strategische Partnerschaft mit HPE
21.09. 20:00 | (00) Klondex Mines Untertagebohrungen dehnen hochgradiges Erzgangsystem weiter aus
21.09. 18:22 | (00) Der Channel-Manager der MICE-Industrie erweitert sein Hotel-Portfolio um alle ...
21.09. 18:00 | (00) Deutschlands Beste Online-Shops 2017
21.09. 17:34 | (00) Erste DACHweite Arbeitsgruppe des Carbon Composites e.V. in Friedrichshafen
21.09. 17:28 | (00) Bereit für die Zukunft: Flexibilisierung von Biogasanlagen
21.09. 17:15 | (00) VACUUBRAND setzt auf LAUDA LOOP
21.09. 17:14 | (00) Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst
21.09. 17:12 | (00) ISO Professional Services auf dem DSAG-Jahreskongress 2017
21.09. 17:09 | (00) Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie: OEKO-TEX® unterstützt ...
21.09. 16:50 | (00) Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche
21.09. 16:45 | (00) Staffelstabübergabe bei Blackbird Robotersysteme
21.09. 16:41 | (00) CCeV Studienpreis 2017 verliehen
21.09. 16:35 | (00) Wartezeiten verkürzen, Staus vermeiden: ThyssenKrupp optimiert und automatisiert ...
21.09. 16:22 | (00) Europäisches Parlament beschließt Initiativbericht über akademische ...
21.09. 16:22 | (00) Schweizer Mediziner Didier Pittet erhält den Robert-Koch-Preis 2017
21.09. 16:21 | (00) Führung ist mehr als Management von Geschäftserfolg - Führung durch Sinn und ...
21.09. 16:15 | (00) Lattice - XVL Work Instruction Suite in neuer Version
21.09. 16:13 | (00) Planbare Wissenschaftskarrieren
21.09. 16:12 | (00) parts2clean: Der Schlüssel zu prozesssicherer und effizienter Bauteilsauberkeit
21.09. 16:11 | (00) Herzgesunde Mittelmeerküche - Salate sind wichtiger Bestandteil
21.09. 16:06 | (00) Firmennachfolge: ELVIS fördert im Juniorenkreis Führungskräfte von morgen
21.09. 15:59 | (00) Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere
21.09. 15:51 | (00) Die Zusammenarbeit von Bilendo mit der Debitor-Inkasso GmbH sichert ...
21.09. 15:49 | (00) LANTECH INFORMATIONSTECHNIK GMBH - ALL-IP: Welche Technologie soll genutzt ...
21.09. 15:39 | (00) Wie gut sieht Ihr Kind? Regelmäßige Seh-Checks sind wichtig für die Entwicklung ...
21.09. 15:33 | (00) IHK Saarland begrüßt Baufreigabe des Bundes für die Ortsumgehung Saarlouis-Roden
21.09. 15:30 | (00) HANSA-FLEX eröffnet Niederlassung in Böblingen
21.09. 15:30 | (00) Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen
21.09. 15:13 | (00) Flugdrohnen: Führerschein wird Pflicht
21.09. 15:09 | (00) Neuer Geschäftsführer bei LASERVISION GmbH & Co.KG
21.09. 15:06 | (00) JSW Dolvi bestellt Konverterstahlwerk und Sekundärmetallurgie bei SMS group
21.09. 15:03 | (00) Vielfalt statt Einheitsbrei - Unternehmen präsentieren sich den Professoren
21.09. 14:41 | (00) Einführung von Bitcoin Core 0.15.0 – Eine Erklärung von CLLB Rechtsanwälte
21.09. 14:38 | (00) Seminaris CampusHotel Berlin als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ...
21.09. 14:24 | (00) Springer und Grazer Universitätsverlag beschließen neue Co-Publishing- ...
21.09. 14:10 | (00) frechverlag verbessert Einkaufserlebnis durch neue Endkunden-Logistik
21.09. 14:09 | (00) World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein
21.09. 14:07 | (00) Knorr-Bremse wird Partner der Initiative "Qualität ist Mehrwert"
21.09. 14:03 | (00) "Gründer des Monats" August
21.09. 14:01 | (00) Die große Schlager Hitparade 2017/2018
21.09. 14:00 | (00) Geruhsames Wochenende in Lappland
21.09. 14:00 | (00) Shamolima Ltd. wird erster Goldhofer Kunde in Bangladesch
21.09. 13:42 | (00) 44. BMW BERLIN-MARATHON: BMW i3s führt ein Weltklassefeld auf der schnellsten ...
21.09. 13:37 | (00) ISG Provider Lens “Internet of Things (I4.0) Platforms”: iTAC erneut als Leader ...
21.09. 13:36 | (00) KNIPEX StriX – Schneiden und Abisolieren ohne Werkzeugwechsel
21.09. 13:36 | (00) Relaunch der New-Albea-Webseite
21.09. 13:36 | (00) Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet
21.09. 13:22 | (00) Wenn die Sonne angenehm wärmt …
21.09. 13:21 | (00) Die große Südtiroler Weihnacht mit den Ladinern u.a.
21.09. 13:19 | (00) "So klingt Heimat" - auch in ihrer Nähe
21.09. 12:54 | (00) Die große Schlager Hitparade 2017/2018 - die größte Schlagertournee Deutschlands ...
21.09. 12:52 | (00) Top-Seminare für Ihre Aufsichtsratstätigkeit
21.09. 12:39 | (00) Gateway-Units von SMC verfügen über 128 Ein- und Ausgänge und Web-Server ...
21.09. 12:36 | (00) Der Grippe keine Chance geben
21.09. 12:36 | (00) Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit ...
21.09. 12:34 | (00) "... da ist Freiheit - Das Festival"
21.09. 12:33 | (00) Verbraucherrechte bei defektem Smartphone und Co.
21.09. 12:26 | (00) Jede Suzuki für max. 99,- Euro/Monat
21.09. 12:15 | (00) Kopano und Mattermost bieten eine Open Source Alternative für Slack und MS-Teams
21.09. 12:13 | (00) Back to the roots – eine Erkenntnis im digitalen Zeitalter
21.09. 12:10 | (00) "Die Grenzen der Variabilität in der Sprache" - Auftakt des ...
21.09. 12:09 | (00) Betriebliches Gesundheitsmanagement
21.09. 12:04 | (00) Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern
21.09. 12:00 | (00) Deutscher Netzbetreiber wählt die neue Notruflösung "Emergency Service Location ...
21.09. 11:58 | (00) St. Leonhards-Akademie unterstützt Tutzinger Schülerakademie
21.09. 11:55 | (00) Experience Additive Manufacturing
21.09. 11:54 | (00) Zwischen Science-Fiction und Praxis
21.09. 11:40 | (00) Biologische Präparate mit Computertomografie erforschen
21.09. 11:39 | (00) Gesund und Bezahlbar - Filterwechsel in der Lüftungstechnik
21.09. 11:36 | (00) Initiative "Facility Management - Die Möglichmacher" auf der EXPO REAL - ...
21.09. 11:34 | (00) Clevere Logistik im Fokus
21.09. 11:33 | (00) Dynamische Sales & Akquise Arbeit mit projectfacts 5.15
21.09. 11:31 | (00) Belkin launcht 3.5 mm Audio + Charge Rockstar - kompatibel mit neuem iPhone 8, ...
21.09. 11:31 | (00) Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus
21.09. 11:30 | (00) Das Unsichtbare der Sprache erforschen - Internationale Konferenz zum Einsatz ...
21.09. 11:25 | (00) TÜV SÜD erweitert Kooperation mit MIRDC in Taiwan
21.09. 11:16 | (00) QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Juli 2017
21.09. 11:13 | (00) EBV Elektronik introduces Heracles - new module including pre-paid cellular ...
21.09. 11:12 | (00) »ungeschminkt – mitten im Leben«
21.09. 11:07 | (00) Maintenance ist jetzt Leitmesse
21.09. 11:05 | (00) ARCD: Zehn Antworten rund ums Halten und Parken
21.09. 11:00 | (00) TÜV Rheinland startet Zusammenarbeit mit VisualThreat
21.09. 11:00 | (00) TAP.DE präsentiert sich auf der it-sa 2017
21.09. 10:57 | (00) Neues Zentrum für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität startet am Flughafen ...
21.09. 10:50 | (00) Burkhalter Gruppe – voll auf Draht bei der Digitalisierung
21.09. 10:48 | (00) Das Sponsoring-ABC erlernen
21.09. 10:45 | (00) Chancen des 3D-Drucks nutzen
21.09. 10:36 | (00) IHK-Beratung zur Existenzgründung
21.09. 10:34 | (00) TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken
21.09. 10:34 | (00) Naturschutzgroßprojekt „Altmühlleiten“: Projekt mit vielen Gewinnern
21.09. 10:31 | (00) Eine DAME für Filme und Clips über Datenschutz BvD lobt Datenschutz ...
21.09. 10:28 | (00) IT-Sicherheit für Unternehmensdaten
21.09. 10:28 | (01) Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit
21.09. 10:24 | (00) Premium-Profilsystem PPS®-Champion 4.0
21.09. 10:23 | (00) Die Sauna-Revolution geht weiter
21.09. 10:18 | (00) Gut zu wissen: Physiotherapie zu Hause
21.09. 10:16 | (00) Eine Ikone wird 25: der Jaguar xj220 feiert Jubiläum mit neuen P Zero Reifen
21.09. 10:15 | (00) Gefahrenquellen im Haus: Wie sicher ist Ihr Arbeitszimmer?
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen