News
 

Region schlägt Löschung aus dem Landschaftsschutzgebiet vor


 --- Debatte um Reitsportgelände in Isernhagen --- 
(lifepr) Isernhagen/Hannover, 28.06.2012 - Die Regionsverwaltung wird dem Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz in der Sitzung am 5. Juli 2012 vorschlagen, die Fläche in Isernhagen, die vom Reit- und Fahrverein Isernhagen e.V. genutzt wird, aus dem Landschaftsschutzgebiet "Wietzetal" zu löschen. Das hat der Umweltdezernent der Region Hannover, Prof. Dr. Axel Priebs, jetzt mitgeteilt. Er schlägt damit vor, einem dringenden Wunsch der Gemeinde Isernhagen zu folgen. Auf dem Gelände waren widerrechtlich Reitplätze und eine Pferdeführanlage errichtet worden. Der Region lag ein Antrag auf Teillöschung vor. Diese wäre erforderlich, damit die Gemeinde ein Bauleitplanverfahren durchführen und damit die Voraussetzung für eine nachträgliche Legalisierung der Anlagen schaffen kann.

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz am 10. Januar 2012 war der Wunsch der Gemeinde Isernhagen auf Rücknahme von ca. 4,9 ha Fläche aus dem Landschaftsschutzgebiet erstmals vorgestellt worden. Die Regionsverwaltung hatte danach im mündlichen Vortrag empfohlen, den Antrag aus naturschutzfachlichen Gründen abzulehnen. Dabei wurde auch auf die Präzedenzwirkung dieses Falles hingewiesen. Die Gemeinde Isernhagen hatte dagegen darauf verwiesen, dass die Anlagen unter anderem erforderlich sei für die jährliche Ausrichtung des Reitturnieres "Großer Preis von Isernhagen". So hatte der Bürgermeister der Gemeinde, Arpad Bogya, im Fachausschuss dargelegt, dass das Turnier und auch die Trainingsmöglichkeiten von besonderer Bedeutung für die Außendarstellung der Gemeinde seien.

Die Mitglieder des Ausschusses hatten im Januar von der Verwaltung weitergehende Informationen erbeten. Im März hatte der Ausschuss die Verwaltung dann beauftragt, drei mögliche Varianten zu prüfen.

- Ablehnung des Antrages und Wiederherstellung eines bauordnungsrechtlich konformen Zustandes durch Abriss- bzw. Beseitigungsverfügungen,

- Eröffnung einer Übergangslösung bis zur Nutzung eines anderen geeigneten Grundstücks und Löschung des beantragten Grundstücks aus dem LSG als Voraussetzung für eine

- kommunale Bauleitplanung zur Sicherung des Reitsports in diesem Bereich

"Wir haben den Vorgang und auch die Historie noch einmal eingehend überprüft, um zu einer Lösung zu kommen, die für alle Beteiligten tragbar ist", teilt Prof. Dr. Axel Priebs jetzt mit. Neben der von der Gemeinde vorgetragenen standortprägenden Bedeutung seien auch andere Aspekte ausschlaggebend für den Vorschlag gewesen: So werde das Gelände seit Jahrzehnten vom Verein genutzt. Zudem sehe sich die Verwaltung mit einer komplizierten Gemengelage genehmigter, nachträglich genehmigter und ungenehmigter baulicher Anlagen konfrontiert.

"Im Sinne des Naturschutzes und der Forderungen der Regionspolitik eröffnen wir jetzt den Weg für eine Konfliktlösung. Das Verfahren ist damit aber eindeutig noch nicht abgeschlossen", erläutert Priebs das weitere Vorgehen. Die Löschung aus dem Landschaftsschutz sei laut Beschluss der Regionsversammlung an eine qualitative und quantitative Flächenkompensation gebunden. Der Reitverein und der Inhaber hätten sich hier kooperationsbereit gezeigt und eine entsprechende Fläche angeboten. Zusätzlich müssten die illegalen Eingriffe durch Ausgleichsmaßnahmen kompensiert werden. Hierfür liegt ein Vorschlag des Naturschutzbundes (NABU) vor, der die Löschung ebenfalls empfiehlt.

Laut Priebs schlägt die Verwaltung nun den Einstieg in den Löschungsprozess vor. Ein abschließender Beschluss zur Löschung des Grundstückes werde erst empfohlen, wenn weitere Voraussetzungen erfüllt seien. So solle über einen öffentlich-rechtlichen Vertrag und weitere flankierende Maßnahmen sichergestellt werden, dass auch für eventuelle spätere Eigentümer die Errichtung von Hochbauten im Bereich der Reitplätze ausgeschlossen sei.

"Unstrittig ist, dass hier illegale Anlagen errichtet wurden. Mit dem vorgeschlagenen Vorgehen behält die Region das Heft in der Hand, und es wird kein Präzedenzfall geschaffen", so Priebs. Sollten keine einvernehmliche Lösung gefunden und die Voraussetzungen nicht erfüllt werden, führe die Regionsverwaltung das Löschungsverfahren nicht fort und die Gemeinde könne ihre Bauleitplanung in diesem Bereich nicht zur Rechtskraft führen. Für diesen Fall bleibe die Option auf dem Tisch, die Verfahren zur Beseitigung der baurechtswidrigen Zustände einzuleiten. "Das letzte Wort hat die Regionsversammlung, ohne deren Beschluss zur Löschung alles Makulatur wäre", sagte Priebs.
Energie & Umwelt
[lifepr.de] · 28.06.2012 · 17:56 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

18.01. 15:24 | (00) Provokantes Gedankenspiel
18.01. 15:17 | (00) Auf Rekordkurs: MACH wächst bei Umsatz, Mitarbeitern und im Vorstand
18.01. 15:16 | (00) Nahe.Urlaubsmagazin 2018 erschienen
18.01. 15:15 | (00) Öl- und wasserabweisende Membran
18.01. 15:11 | (00) Kämpfen Sie ums Überleben und erkunden sie die galaktische Ödnis des roten ...
18.01. 15:10 | (00) Abt Dr. Notker Wolf hält Key Note auf der lobonet 2016 in Erding
18.01. 15:08 | (00) Plattform Industrie 4.0
18.01. 15:07 | (00) Knorr-Bremse Nordic Rail Services verkauft seinen Geschäftsbereich Swedtrac in ...
18.01. 14:54 | (00) QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights November 2017
18.01. 14:52 | (00) Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto
18.01. 14:51 | (00) Eine Bewerbung – 10 Chancen bei führenden Unternehmensberatungen!
18.01. 14:51 | (00) Tuning: Viel ist nicht gleich besser
18.01. 14:44 | (00) Zielpuls wird als "Wirtschaftsmagnet 2018" ausgezeichnet
18.01. 14:40 | (00) Zurück im Spielplan: Charles Gounods Mantel- und Degenoper "Der Rebell des ...
18.01. 14:39 | (00) Valentinstag im Wildpark-MV
18.01. 14:33 | (00) PCS Software für Zeit und Zutritt erhält Zertifizierung für SAP S/4-HANA und SAP ...
18.01. 14:30 | (00) KW Variante 4 - die Quadratur der Fahrdynamik
18.01. 14:13 | (00) PSD2-konforme IT-Security-Lösungen: KOBIL Systems hilft Finanzbranche, neue ...
18.01. 14:12 | (00) Für den Onlinehandel ausbilden
18.01. 14:12 | (00) Spaß in der Funslope, Speed in der Race`n`Boarder Arena
18.01. 14:03 | (00) LEARNTEC 2018 – Neues Lernerlebnis mit Horus Social Learning Lab
18.01. 14:00 | (00) Värmland, Västergötland und Småland
18.01. 14:00 | (00) Datenschutzerklärungen müssen über Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen ...
18.01. 13:45 | (00) Ein Fall für zwei
18.01. 13:42 | (00) Erfolgreicher Go-live von SKYport bei Fraport Slovenija
18.01. 13:30 | (00) Polieren von Hartmetallwerkzeugen
18.01. 13:14 | (00) Trachten aus Niederbayern begeistern Bayern-Spieler
18.01. 13:11 | (00) Grippeschutzimpfung: actimonda zahlt wirksame Vierfach-Impfung
18.01. 13:04 | (00) TÜV SÜD: Bei Böen besonders behutsam Fahren
18.01. 13:02 | (00) Nahe.Urlaubsregion mit Nationalpark auf CMT in Stuttgart
18.01. 12:58 | (00) Sehpferdchen 2018 - das Filmfest für die Generationen
18.01. 12:57 | (00) Azubine der Freiburger Münsterbauhütte absolvierte ein Praktikum in Trondheim
18.01. 12:52 | (00) Bau und Betrieb von Bildungseinrichtungen in Österreich
18.01. 12:31 | (00) Ganzglasgeländer: Anschlussstellen richtig abgedichtet
18.01. 12:19 | (00) ebm-papst erneut Lieferant des Jahres
18.01. 12:15 | (00) Kathleen Schröter, Fraunhofer HHI, erhält AIS Distinguished Leadership Award ...
18.01. 12:14 | (00) Wein auf über 1.000 Events erleben
18.01. 12:03 | (00) Richtig heizen und Geld sparen
18.01. 11:58 | (00) Gut gewachsen
18.01. 11:58 | (00) Der Bildungs-Euro geht in diesem Jahr an...
18.01. 11:54 | (00) GOLDINVEST-Interview mit Goldexplorer Mawson Resources (Video)
18.01. 11:49 | (00) Passende Energiespender für Wearables
18.01. 11:49 | (00) Clever Reisen!: Europas Fluglinien im Härtetest
18.01. 11:45 | (00) Neu: Personalisierbare Geschenk-Gutscheine bei mylabel.one®
18.01. 11:43 | (00) Ein neuer Stern am Gaming-Himmel
18.01. 11:37 | (00) Konzept geht auf: Fuchs & Söhne GmbH verkauft weiteren Gewerbepark
18.01. 11:36 | (00) TIXIT Betriebseinrichtungen auf der LogiMAT 2018
18.01. 11:30 | (00) Centric Retail Solutions für den Einzelhandel der Zukunft
18.01. 11:28 | (00) OLDTEMA in Erfurt
18.01. 11:26 | (00) SIM-Karten zurechtschneiden: So geht's
18.01. 11:25 | (00) ORBIT installiert neues CRM-System bei der Rudolph Logistik Gruppe
18.01. 11:19 | (00) MODUS Consult fokussiert sich 2018 auf die hybride Cloud und Microsoft Dynamics ...
18.01. 11:15 | (00) Das Labor in der Hand
18.01. 11:08 | (00) Gemeinschaftsprojekt Get Digital der Hochschule Karlsruhe - Technik und ...
18.01. 11:04 | (00) XING-Profilanalyse: Generation Y setzt auf Soft Skills, ältere Berufstätige auf ...
18.01. 11:00 | (00) Miss Germany-Finalwochen 2018: Sonne, Strand und Mehr
18.01. 11:00 | (00) Feiyr und Nova MD auf der Leipziger Buchmesse 2018
18.01. 11:00 | (00) TÜV Rheinland: Veränderungen im Unternehmen erfolgreich umsetzen
18.01. 11:00 | (00) Das SEA LIFE Konstanz sucht wieder " Junge Umweltschützer "
18.01. 10:52 | (00) RagTime Business-Publishing-Software Version 6.6.4 veröffentlicht
18.01. 10:39 | (00) Was kostet die Cloud?
18.01. 10:37 | (00) 6. Technologie- und Anwendungsdialog am 18. Januar 2018 an der TH Wildau: ...
18.01. 10:35 | (00) Hacking und Härtung von Windows-Systemen
18.01. 10:34 | (00) TÜV SÜD auf der Light+Building
18.01. 10:31 | (00) Erste UVC-LED mit 100 mW
18.01. 10:27 | (00) Zum vierten Mal in Folge: Asseco Solutions erhält Bonitätszertifikat der ...
18.01. 10:23 | (00) Pierburg sucht neue Mitarbeiter und schafft weiteren Parkraum
18.01. 10:10 | (00) Barrick Gold erreicht die eigenen Ziele knapp
18.01. 10:09 | (00) Arbeit in der digitalen Welt: Bright Solutions verantwortet Enterprise App- ...
18.01. 10:07 | (00) TeleCare-Start-up MOIO startet Crowdfunding-Kampagne auf aescuvest
18.01. 10:02 | (00) mycon bietet neue Reinigungssysteme für den Gießereibereich an
18.01. 10:02 | (00) Das besondere Blumengeschenk zum Valentinstag: FLAVR veröffentlicht neue Real ...
18.01. 10:00 | (00) TÜV Rheinland und OpenSky erneut „RSA Archer Suite Partner of the Year“
18.01. 10:00 | (00) ­ Wissensmagazin „THERAPY“ geht in dritte Runde
18.01. 09:57 | (00) USU stellt zur CCW 2018 neue Customer-First-Lösungen für den digitalen ...
18.01. 09:56 | (00) Charity-Gala in Köln mit Wolfgang Niedecken
18.01. 09:52 | (00) "Solaranlagen nur mit Dach-Fachleuten planen und montieren"
18.01. 09:50 | (00) Geberit erhält CDQ Good Practice Award für exzellentes Datenmanagement
18.01. 09:45 | (00) Evy Solutions GmbH stellt Evy Companion App auf der Boot 2018 vor
18.01. 09:45 | (00) Privatinsolvenzen: Nur 8,3 Prozent nutzen verkürztes Insolvenzverfahren
18.01. 09:45 | (00) Mit Qualität die Kundenzufriedenheit steigern
18.01. 09:42 | (00) Professionelle Fundraiser gesucht – wie man erfolgreich Spenden sammelt!
18.01. 09:39 | (00) Finde deinen Traumjob im Handwerk
18.01. 09:38 | (00) Maschinenbau bekennt sich zu ambitionierten Klimazielen
18.01. 09:38 | (00) Startup-Pitch bei Stuzubi-Messe in München – das gate Garching in der Jury
18.01. 09:36 | (00) Gekauft wie gesehen
18.01. 09:35 | (00) Blaulicht allein reicht nicht
18.01. 09:33 | (00) Hohe Bußgelder für Wiederholungstäter
18.01. 09:32 | (00) Forschung für Familienunternehmen vorantreiben
18.01. 09:31 | (00) Wer zahlt, wenn...
18.01. 09:31 | (00) Lust machen auf Ausflüge in den Vogelsberg
18.01. 09:30 | (00) Ortskundige Autofahrer haben mehr Verantwortung
18.01. 09:25 | (00) USA: Ausstellung "Instabile Konstruktionen" an adventistischer Universität
18.01. 09:08 | (00) Härteprüfung an Aluminiumfelgen
18.01. 09:05 | (00) PFAFF 8323 Reflex
18.01. 09:03 | (00) USA: Adventistischer Künstler zeigt "Instabile Konstruktionen"
18.01. 09:00 | (00) Vernetzte und intelligente Servomotoren
18.01. 09:00 | (00) NORD DRIVESYTEMS auf der ANUGA FOODTEC 2018
18.01. 09:00 | (00) Typ 2 Sicherheitslichtgitter für Handschutz
18.01. 09:00 | (00) Studie: Autovermieter 2018
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.01.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen