News
 

Regierungsmannschaft in Tunesien komplett

Tunis (dpa) - Der designierte Ministerpräsident Tunesiens, Hamadi Jebali von der gemäßigt-islamistischen Ennahda-Partei, hat seine Koalitions-Regierungsmannschaft vorgestellt. Ennahda soll nach Angaben der Partei die Ministerien für Inneres, Justiz und auswärtige Politik besetzen. Jebali hat seine Mannschaft von 30 Ministern und elf Staatssekretären der verfassungsgebenden Versammlung vorgestellt. Die wird in den nächsten Tagen über die Besetzung entscheiden. Ennahda war als stärkste Kraft aus den ersten freien Wahlen des nordafrikanischen Landes im Oktober hervorgegangen.

Regierung / Tunesien
23.12.2011 · 02:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen