News
 

Regierungskoalition zerbrochen - Grüne verlassen irische Regierung

Dublin (dts) - Die Regierungskoalition in Irland ist zerbrochen. Die Grünen haben am Sonntag beschlossen, das Bündnis mit der Partei von Premierminister Brian Cowen zu verlassen. "Unsere Geduld ist am Ende", sagte John Gormlay, Parteichef der Grünen, auf einer Pressekonferenz.

Weiterhin seien vorgezogene Neuwahlen nach Ansicht Gormlays "absolut notwendig". Der amtierende Premierminister Cowen hatte diese bislang für den 11. März angesetzt. Ein früherer Termin für diese Neuwahlen erscheint nun wahrscheinlich. Die Grünen sagten zu, die noch ausstehenden Beschlüsse zum Sparhaushalt 2011 von der Oppositionsbank aus zu unterstützen. In der vergangenen Woche hatten sechs Minister aus dem Regierungskabinett Cowens ihren Rücktritt erklärt. Der Premierminister erklärte unterdessen, bis zu den Neuwahlen Regierungschef bleiben zu wollen.
Irland / Parteien / Wahlen
23.01.2011 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen