News
 

Regierungskoalition will zusammenhalten

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesaußenminister Guido Westerwelle wollen allem Ärger zum Trotz noch keine getrennten Wege gehen.
Berlin (dpa) - Auch wenn sich die Spitzen von Schwarz-Gelb bemühen - ein Koalitionsfrieden ist weiterhin nicht in Sicht. Während FDP-Generalsekretär Lindner eine Mäßigung im Koalitionsstreit fordert, plant die FDP-Spitze offenbar eine Neuausrichtung der Partei. Nach einem Zeitungsbericht wollen die Liberalen die einseitige Ausrichtung auf Steuersenkungen beenden.
Koalition
15.06.2010 · 09:36 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen