Casino LasVegas
 
News
 

Regierungschef Reinfeldt: Terroranschlag ändert nichts

Stockholm (dpa) - Der schwedische Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt hat den Selbstmordanschlag in Stockholm scharf verurteilt. Seine Regierung werde sich dadurch aber nicht von ihrem Eintreten für eine «offene Gesellschaft» abhalten lassen, sagte Reinfeldt am Sonntag vor Journalisten.

Ein Selbstmordattentäter hatte am Vortag erst ein Auto in der Stockholmer Innenstadt zur Explosion gebracht und wenige Minuten später sich selbst in die Luft gesprengt. Der Mann starb, zwei Passanten wurden verletzt. Reinfeldt wollte sich zu Einzelheiten des Falls nicht äußern, warnte aber vor voreiligen Schlüssen.

Terrorismus / Schweden
12.12.2010 · 13:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen