News
 

Regierung will Überbrückung für Opel beschließen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will bei den Opel-Verhandlungen am Abend endgültig eine Überbrückungsfinanzierung für den Autobauer beschließen. Das sagte der stellvertretende Regierungssprecher Thomas Steg. Außerdem sollen letzte Details des Treuhandmodells geklärt werden, mit dem Opel aus der drohenden General-Motors-Insolvenz herausgehalten werden soll. Er ließ aber offen, ob nach den Gesprächen im Kanzleramt bereits eine Präferenz für einen bestimmten Opel-Interessenten geäußert wird.
Auto / Opel
27.05.2009 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen