News
 

Regierung: Terrorgefahr ist ernst

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stuft nach den Funden von Paketbomben aus dem Jemen die Terrorgefahr als ernst ein. Sie prüft weitere Verschärfungen im Frachtverkehr. Nach dem Flugverbot für alle Maschinen aus dem Jemen erwägt die Bundesregierung jetzt Einfuhrverbote auch aus anderen Ländern. Bundesinnenminister Thomas de Maizière sagte, die Zuverlässigkeit der Drittstaaten und deren Kontrolle werden man zu überprüfen haben. Beim Besuch eines Paketumschlagzentrums auf dem Flughafen Köln/Bonn sprach er sich für eine europäische Lösung aus.

Terrorismus / USA / Großbritannien / Deutschland
01.11.2010 · 20:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen