News
 

Regierung: Scheitel der EHEC-Welle wohl überschritten

Berlin (dpa) - Die Infektionswelle mit dem gefährlichen Darmkeim EHEC ebbt nach Angaben der Bundesregierung in Deutschland weiter ab. Man könne wohl sagen, dass der Scheitelpunkt der Erkrankungszahlen überschritten sei, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Seit zehn Tagen würden deutlich weniger neue Erkrankungen an EHEC und der schweren Ausprägung HUS gemeldet. Die Zusammenarbeit der Ressorts und der zuständigen Stellen in der Bundesrepublik habe gut funktioniert, sagte Seibert.

Gesundheit / Infektionen
22.06.2011 · 16:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen