News
 

Regierung: Paket für Merkel kam aus Griechenland

Berlin (dpa) - Das explosive Paket für Kanzlerin Angela Merkel kam nach Angaben der Bundesregierung aus Griechenland. Es sei eine sprengfähige Vorrichtung gleicher Bauart wie bei einer Sendung an die Schweizer Botschaft in Athen, sagte Innenminister Thomas de Maizière. Das Paket sei vor zwei Tagen per Luftpost von Griechenland nach Deutschland gesendet worden. Er wies auf die Festnahme zweier Verdächtiger in Griechenland hin. Für einen Zusammenhang mit dem Jemen spreche nichts.

Terrorismus / Bundesregierung
02.11.2010 · 19:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen