News
 

Regierung: Keine Helm- und Warnwestenpflicht für Radler

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung plant vorerst keine generelle Helmpflicht für Fahrradfahrer und will ihnen auch keine Warnwesten vorschreiben. Auffällige Leuchtwesten könnten die Sicherheit verbessern, heißt es in einer Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. Eine verpflichtende Regelung wäre jedoch unverhältnismäßig, da sich viele Radler bevormundet und in ihrer Freiheit eingeschränkt fühlen könnten. Geprüft werden solle aber, ob für Räder mit ergänzendem Elektromotor eine Pflicht oder Empfehlung zum Helmtragen infrage komme.

Verkehr
08.03.2012 · 05:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen