News
 

Regierung hält ihr Afghanistan-Konzept offen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung lässt weiter offen, ob sie mehr Soldaten nach Afghanistan schicken will. Kanzlerin Merkel sagte in ihrer Video-Botschaft, Deutschland werde sich verstärkt der Ausbildung von Sicherheitskräften widmen. Außenminister Westerwelle zeigte sich grundsätzlich zur Entsendung weiterer deutscher Soldaten bereit. Dies müsse aber für den zivilen Aufbau und die Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte notwendig sein. SPD-Spitzenpolitiker sprachen sich gegen zusätzliche deutsche Truppen in Afghanistan aus.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
23.01.2010 · 17:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen