News
 

Regierung erwartet Wirtschaftswachstum

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung gibt sich in ihrem aktuellen Jahreswirtschaftsbericht vorsichtig optimistisch: «Die Talsohle ist überwunden, aber der Aufstieg wird langsam und beschwerlich», so Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle in Berlin. Alles in allem sei Deutschland aber gut durch die Krise gekommen. Er sprach sich für einen geordneten und konsequenten Ausstieg aus den staatlichen Hilfsprogrammen gegen die Krise vom Jahr 2011 an aus. In ihrer aktuellen Konjunkturprognose erwartet die Bundesregierung in diesem Jahr ein Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent.
Konjunktur / Bundesregierung
27.01.2010 · 12:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen