News
 

Regierung erneuert Unterstützung für Wulff - Wirbel um Bonusmeilen

Berlin (dpa) - Gegen Bundespräsident Christian Wulff sind neue Vorwürfe wegen einer Urlaubsreise aufgetaucht. Auf einem Flug von Florida nach Deutschland soll er die komfortablere Business Class genutzt, aber die billigere Economy bezahlt haben, berichtete die «Bild»-Zeitung. Unklar war, ob und wie Wulff die Preisdifferenz mit Bonusmeilen ausgeglichen hat. Trotz anhaltender Kritik wegen der Kredit- und Medienaffäre hat Kanzlerin Merkel ihre Unterstützung für Wulff noch einmal bekräftigt. Fast drei Viertel der Bürger halten den Wulff inzwischen wegen seiner Affäre für dauerhaft beschädigt.

Bundespräsident
13.01.2012 · 16:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen