News
 

Regen flutet Straßen und Keller - «Alles läuft über»

Greifswald (dpa) - Heftiger Regen hat viele Keller und Straßen in Mecklenburg-Vorpommern überflutet. Mehrere Open-Air-Events mussten abgesagt werden. In Greifswald wusste sich selbst die Feuerwehr kaum mehr zu helfen. Bis zu einen Meter hoch stand dort das Wasser. Auch in Rostock mussten die Helfer zu etlichen Einsätzen ausrücken. In Bad Doberan wurde das «Searock»-Festival mit Bands wie den Fantastischen Vier abgesagt. Mehr als 11 000 Karten waren dafür verkauft worden. 30 Stunden Starkregen und Sturmböen bis zu Stärke 9 machten die Auftritte unmöglich.

Wetter / Unwetter / Hochwasser
23.07.2011 · 14:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen