News
 

Red Bull wieder top: Vettel vor Webber

Silverstone (dpa) - Red Bull hat auch vor der Qualifikation zum Großen Preis von Großbritannien das Tempo vorgegeben. Der deutsche Formel-1-Pilot Sebastian Vettel fuhr in Silverstone die schnellste Runde. Der Heppenheimer verwies seinen Teamkollegen Mark Webber auf den zweiten Rang. Allerdings musste Vettel die einstündige Einheit im Bummeltempo beenden, nachdem die Nase des Red-Bull-Rennwagen leicht nach unten abknickte. Dritter wurde Ferrari-Pilot Fernando Alonso aus Spanien vor Mercedes-Pilot Nico Rosberg aus Wiesbaden. Teamkollege Michael Schumacher aus Kerpen, kam auf den achten Rang.
Motorsport / Formel 1 / GP Silverstone / Training
10.07.2010 · 12:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen