ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Rechte protestiert gegen Obama

Washington (dpa) - Zwei Monate vor den Kongresswahlen macht die Rechte gegen US-Präsident Barack Obama mobil: Mehrere tausende Demonstranten haben sich vor dem Lincoln Memorial in Washington versammelt. Sie protestieren gegen den angeblichen Werteverfall, das politische Establishment und gegen zu viel staatlichen Einfluss. Organisator ist der ultra-konservative TV-Moderator Glenn Beck. Die Veranstaltung gilt auch als Gradmesser der Stärke der rechten «Tea- Party-Bewegung». Als Galions-Figur der Bewegung gilt Sarah Palin.

Demonstrationen / USA
28.08.2010 · 18:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen