News
 

Rechte laut Umfrage bei Wahlen in Ungarn vorn

Budapest (dpa) - Die Rechte liegt laut Umfragen bei den Parlamentswahlen in Ungarn vorn. Wie die großen Meinungsforschungsinstitute des Landes nach Schließung der Wahllokale mitteilten, kann der rechts-konservative Bund Junger Demokraten mit bis zu 57 Prozent der Stimmen rechen. Die rechts-extreme Jobbik dürfte mit 15 bis 17 Prozent erstmals ins Parlament einziehen. Die regierende Ungarische Sozialistische Partei kommt demnach nur auf 19 bis 20 Prozent der Stimmen. Ihr droht nun der Gang in die Opposition.
Wahlen / Ungarn
11.04.2010 · 19:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen