News
 

Rechte Gewalt in Deutschland forderte seit 1990 insgesamt 46 Tote

Berlin (dts) - Zwischen 1990 und 2008 sind in Deutschland 46 Todesopfer infolge von 40 politisch rechts motivierten Straftaten registriert worden. Das geht aus einer von der Linksfraktion in Auftrag gegebenen Großen Anfrage an die Bundesregierung hervor. Weiterhin seien 141 versuchte Tötungsdelikte gezählt worden, bei denen 112 Menschen unterschiedlich schwer verletzt worden waren. Im vergangenen Jahr haben sich 20422 politisch rechts motivierte Straftaten ereignet, 8134 davon hatten aufgeklärt werden können.
DEU / Statistik / Kriminalität
15.10.2009 · 14:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen